Schmankerltour über den Münchner Christkindlmarkt

christkindlmarkttour-xiiv

Glühwein, gebrannte Mandeln und Bratwurst – so sieht der typische Weihnachtsmarktbesuch mit Freunden aus. Wie ihr mich kennt, schaue ich aber auch ganz gerne hinter die Kulissen. So hatte ich die Gelegenheit mit München.de im Rahmen einer Schmankerltour über den Münchner Christkindlmarkt mal etwas mehr über die Tradition und die Aussteller zu erfahren – und natürlich zu verkosten. Was es alles gab? Lest selbst! 

christkindlmarkttour_kaufinger

Der Münchner Christkindlmarkt ist der älteste Weihnachtsmarkt der Stadt. Schon im 14. Jahrhundert soll hier ein sogenannter Nikolausmarkt stattgefunden haben.

christkindlmarkttour-ii

Station 1: Christkindl Leberkäs

Hier wird der Münchner Leberkäs mit feinen Weihnachtsgewürzen verfeinert. Zu verkosten gegenüber von Ludwig Beck an der Straße.

_dsc6725

_dsc6720

_dsc6728

 

Station 2: Stollenkuchen

Die saftige, leicht warme Variante wird aus Kartoffelteig gemacht. Auch das Kleznbrot haben wir probiert! Zu finden bei Stand 17.

christkindlmarkttour_stollenkuchen

christkindlmarkttour_kleznbrot

Station 3: Stachlbier bei Spöckmeiers Christkindl Stüberl

Hier wird ein naturtrübes Bier mit einem glühenden Eisenstab kurz erhitzt. Es karamellisiert und bekommt seinen besonderen Geschmack.

bierstacheln

christkindlmarkttour_bierstachel

Station 4: Altbayerische Spezialitäten

Am Rindermarkt gab es traditionelle Teigwaren wie Schupfnudeln, Schlutzkrapfen und Kässpätzle.

christkindlmarkttour-xiii

christkindlmarkttourxiiv

Station 5: Honig Nougat

Die neue Sensation am Christkindlmarkt – direkt hier produziertes Nougat in allen verschiedenen Varianten.

christkindlmarkttour-xii

Station 6: Rahmflecken

Direkt vor dem Appleladen in der Rosenstraße steht der Stand mit den besten Rahmflecken – entweder mit Speck und Zwiebeln oder mit Bärlauch belegt.

christkindlmarkttour-x

christkindlmarkttour-ix

christkindlmarkttour-xi

Station 7: Mandelhans

Eine große Auswahl an verschiedenen gebrannten Nussspezialitäten und Bratapfel gibt es in der Kaufinger Straße direkt gegenüber von Vero Moda. Der Mandelhans steht auch auf der Wiesn und auf den Auer-Dulten.

christkindlmarkttour-vii

christkindlmarkttour-vi

christkindlmarkttour_mandeln

Station 8: Lebkuchenparadies

Feinste Elisenlebkuchen und sogar vegane Varianten gibt es neben dem Mandelhans.

christkindlmarkttour-iv

christkindlmarkttour-v

Station 9: Crambambuli

Glühwein ohne Zuckerzusatz gibt es bei Crambambuli. Dornfelder und Weißburgunder aus der Pfalz werden hier ebenso ausgeschenkt wie die kreative Apfelsaft-Gin Variante.

christkindlmarkttour-i

christkindlmarkttour

Mehr Informationen zu den Christkindlmarkt Führungen gibt es auf http://www.christkindlmarkt-muenchen.de.

Danke an unsere Führerin Susanna!

christkindlmarkttour-iix

4 Kommentare

  1. Pingback: Unterwegs mit Münchner Bloggern: Schmankerltour auf Münchner Christkindlmarkt › Blog muenchen.de - Geschichten aus unserer Lieblingsstadt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: