Jerusalem

Eine kulinarische Reise durch Israel

gewuerze-jersualem

Food in Israel ist: bunt, quirlig, traditionell, modern, exotisch, frisch, schnell!

Oder wie sagte es unsere Reiseführerin während meiner Israelreise im November so schön: „Life is all about food.“

Eingeladen wurde ich zu dieser Reise im Rahmen des Open Restaurant Festivals, das 2016 zum zweiten Mal stattfand. Während meines mehrtägigen Aufenthalts habe ich viel erlebt und viel gesehen. Neben Einblicken in die Kultur des Landes (Jerusalem- eine geschichtsträchtige Stadt mit modernen Elementen), stand vor allem das Essen im Vordergrund – in all seinen Facetten. Weiterlesen

Jerusalem – eine geschichtsträchtige Stadt mit modernen Elementen

me_klagemauer

Wenn man an Jerusalem denkt, kommen einem viele Dinge in den Sinn. Jerusalem liegt in einem Land, das uns fremd ist. Zumindest den meisten von uns. Ich für mich kann sagen, dass ich mich mit dem Land Israel nie so wirklich beschäftigt habe. Die politische Situation zu verstehen ist sehr komplex, die Religionen mehr oder weniger fremd und die Tatsache dass dort bis heute Konflikte schwelen, weckt nicht unbedingt positive Assoziationen. Ich hatte andere Reiseziele im Kopf; auf dem Plan. Aufgetaucht ist Israel im letzten Jahr aber schon recht früh. Eine Freundin lud zum Essen ein und servierte gefüllte Auberginen aus dem Kochbuch JERUSALEM. „Mhh, das schmeckt aber lecker!“, stellte ich fest und freute mich sehr, als einige Monate später die Einladung zu einer Pressereise in das Land der vielen Gegensätze eintraf. Als wissbegieriger, neugieriger Mensch sagte ich natürlich sofort zu und ließ mich überraschen, was da so kommt.

Weiterlesen