Rezept: Gefüllte Hähnchenbrust mit Wok-Gemüse und Reis

haehnchen-mit-wokgemuese

Gesund, ausgewogen und raffiniert. So mag ich ein schnelles Mittagessen. Heute möchte ich Euch  genau so ein Rezept ohne große Worte drum herum einmal vorstellen. Mit Hirtenkäse gefüllte Hähnchenbrust mit Wokgemüse und Reis.

reis-haehnchen-gemuese

Das ist ein Rezept genau für diese verzweifelten „Was koch ich heute?“ Tage. Easy, gesund, schmeckt jedem, und kann auch für Vegetarier, Veganer und Co abgewandelt werden, dafür einfach entsprechend das Fleisch weglassen.

gefuelltes-haehnchen_kbwb

 

Gefüllte Hähnchenbrust mit Wok-Gemüse und Reis

Rezept leicht abgewandelt vom Milchland Bayern

Zutaten für ca. 4-6 Personen

 

Für die Hähnchenbrust:

4 Hähnchenbrustfilets
1/2 Zucchini
150 g Käse in Salzlake
Salz, Pfeffer

Für das Gemüse:

600 g gemischtes Gemüse (z.B. Paprika, Karotten,Lauchzwiebeln, Brokkoli)
4 cm Ingwerwurzel
2-3 EL Pflanzenöl
40 ml süß saure Asiasauce
40 ml Gemüsebrühe
2 EL Butter
Salz, Pfeffer

Außerdem:

Zahnstocher oder kleine Holzspieße

Zubereitung:

  1. Backofen auf 220 °C Umluft vorheizen. Hähnchenbrustfilets abwaschen, trockentupfen und  mit einem scharfen Messer in jeweils 2 gleich große Scheiben schneiden. Zucchini waschen, in Stifte schneiden. Käse in Streifen schneiden. Fleischscheiben salzen und pfeffern und dann mit Zucchinistreifen und einem Käsestück belegen. Hähnchenbrustfilets zusammenklappen und mit Zahnstochern feststecken.
  2. Das Gemüse vorbereiten: Alles in mundgerechte Stücke schneiden. Ingwer schälen und fein hacken.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen, Hähnchenpakete bei mittlerer Hitze von beiden Seiten kurz anbraten. Dann im Ofen auf der mittleren Schiene ca. 10 Min. garen.
  4. In der Zwischenzeit Gemüse und Ingwer in etwas Öl unter Rühren 5 Min. anbraten. Chilisauce und Brühe angießen, kurz einkochen. Wenn das Gemüse noch bissfest ist, Butter dazugeben und abschmecken.
  5. Hähnchenpäckchen mit Wokgemüse rasch servieren. Dazu passt Reis sehr gut.

wokgemuese-und-huhn

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: