Grillbeilage: Bunter Rohkostsalat mit Sesamnote

Karottensalat

Am Wochenende habe ich richtig ausführlich gegrillt! Da gab es verschiedene Fleischspezialitäten (die ihr in HIER ausführlich besprochen findet) und neue Salatideen für alle Mitesser. Heute möchte ich Euch den bunten Rohkostsalat mit Sesamnote vorstellen. Das Rezept für den gekräuterten Kartoffelsalat findet ihr HIER.

Rohkostsalat mit Karotte, Paprika, Sellerie und Sesam

Das Rezept habe ich bei lecker.de entdeckt und bin total begeistert. Sooo viele Vitamine und mit geröstetem Sesam sowie Sesamöl auch mal etwas ausgefallener als ein schnöder Blattsalat. Zu meinem Steak in Gin-Lemon-Marinade passte er perfekt!

Gin-Lemon IGrillfleisch mit Rohkost Salat

Ein Hauch Asien auf dem Teller

Keine Angst, der Salat enthält zwar viele Zutaten die geschnippelt werden müssen, aber der Aufwand ist es auf jeden fall wert! Orange durch Karotten, rot durch Paprika, grün durch Sellerie – welche Farbpracht! Den Sesam röstet ihr und durch das intensive Sesamöl entwickelt der Salat seine ganz besondere Note. Durch Ingwer und Koriander weckt er bei mir auch eine Sehnsucht nach Asien… Ein rundum Talent also! Viel Spaß beim Nachmachen!

Asiatischer Karottensalat

Karotten, Paprika, Sellerie Salat mit Sesamnote

Rezept von lecker.de

Zutaten für 1 große Schüssel:

6 Karotten 
2
rote Paprikaschoten 
4
Stangen Staudensellerie 
1
rote Zwiebel 
1⁄2
Bund/Töpfchen Koriander
1 Stück(e) (ca. 20 g)  Ingwer 
2 EL
Sojasoße 
1 EL
flüssiger Honig
Saft von 1⁄2 Zitrone
2 EL neutrales Pflanzen Öl
2 EL Sesamöl
2 EL Sesam
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Sesam in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und herausnehmen. Karotten schälen, waschen und grob raspeln. ­Paprika waschen und in mittelgroße Stücke schneiden. Sellerie putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. ­Koriander waschen und trocken schütteln, Blätter abzupfen und hacken.

Das Dressing: Ingwer schälen, sehr fein hacken, mit Sojasoße, Honig und Zitronensaft verrühren. Beide Öle darunterschlagen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alle vorbereiteten Zutaten gut mit der Soße mischen.

Salat 2–3 Stunden zugedeckt ziehen lassen.

Sesam Karottensalat

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: