Hähnchensandwiches mit Aprikosen

Peach Sandwich

Schon wieder Aprikosen? Aber klar doch :) Sind ja meine derzeitigen Lieblingsfrüchte. Und ich liebe es einfach, saisonale Zutaten in verschiedenen Varianten zuzubereiten! Heute habe ich also Hähnchensandwiches mit Aprikosen für Euch mitgebracht.

Chicken Peach Sandwich

Aprikosen Hähnchen Sandwich

Sommer auf’s Brot

Der Sommer zwischen zwei Toastscheiben lässt sich super vorbereiten und schmeckt als schneller Mittagssnack nach dem samstaglichen Marktbesuch, an Nachmittagen am See oder als easy peasy Stullen Dinner zum Sonntags – Tatort.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende – lasst es Euch gut gehen und vorallem gut schmecken!

Sandwiches mit Aprikosen

Hähnchensandwiches mit Aprikosen

Zutaten für 4 Sandwiches

2 Hähnchenbrustfilets (à ca 200 g)
1-2 EL Öl
etwas Butter
1/2 TL Currypulver
2 Handvoll Rucola
4 reife Aprikosen
4 Scheiben milder Bergkäse
Aprikosen Chutney (selbstgemacht, Rezept HIER)
Salz, Pfeffer
8 Scheiben Toastbrot

Zubereitung:

  1. Hähnchenbrustfilets abbrausen, trockentupfen und mit Öl, Currypulver, Salz und Pfeffer einreiben. In einer Pfanne bei kleiner Hitze rundum ca. 3 Minuten braten. Mit 300 ml Wasser ablöschen und zugedeckt ca. 10 Minuten fertig garen.
  2. Fleisch abkühlen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Rucola waschen, putzen und abtropfen lassen. Aprikosen halbieren, jeweils Stein entfernen und Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Aprikosenspalten ca. 1 Minute in Butter anbraten.
  4. Brot toasten. Die Hälfte der Toastscheiben mit Käse belegen. Die übrigen Scheiben mit Aprikosen-Chutney bestreichen. Hähnchenfleisch, gebratene Aprikosen und Rucola daraufschichten und mit der anderen Hälfte bedecken. Sandwiches etwas zusammendrücken und mit einem Messer halbieren.

Aprikosen Sandwich

Aprikosen Sandwiches Rucula

5 Kommentare

  1. Pingback: August Highlights 2016 | SchokoladenFee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: