Schokobon Muffins zu Ostern

Ostern ist nicht mehr weit und ich habe überlegt, was backe ich dieses Jahr für Euch? Nach den Quarkhäschen sollte es dieses Jahr etwas mit Schokobons sein – die erinnern mich irgendwie an Ostereier. Kurz überlegt und mit meiner Eierlikörliebe kombiniert, sind diese Schokobon Muffins entstanden.

Schokobon Muffins für Ostern

Ein Hingucker auf dem Kaffeetisch und sooo lecker und sündig! Es bedarf keiner größeren Worte außer: nachbacken!

Schokobon Muffins – Schoko-Nussteig mit Sahne, Eierlikör und Schokobons

Zutaten für ca. 12 Muffins

200 g Weizenvollkornmehl
2 TL Backpulver
4 EL Backkakao
100 g gemahlene Haselnüsse
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
160 g weicheButter
2 Eier (Größe M)
10 EL Milch
250 g Sahne
2 EL Puderzucker
1 Päckchen Sahnesteif
12 EL Eierlikör
12 Schokobons

Zubereitung:

  1. Muffinform einfetten. Backofen auf Ober-/Unterhitze 180°C (Heißluft: 160°C) vorheizen.
  2. Butter mit Zucker schaumig schlagen. Eier zugeben.
  3. Mehl, Backpulver, Kakao mischen und zur feuchten Masse geben. Milch zufügen und alles gründlich verrühren.
    Mit Hilfe eines Löffels Muffinförmchen füllen und ca. 20 Minuten backen.
  4. Die Muffins noch etwa 10 Min. in der Form stehen lassen. Die Muffins dann aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.
  5. Sahne mit Puderzucker und Sahnesteif steif schlagen. Mit Hilfe eines Spritzbeutels auf den Muffins verteilen. Mit Eierlikör beträufeln und mit Schokobons dekorieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: